Inhalt
RAW TOUCH

Trainiere mit den MAXFIVE Profis!

21. März 2024, Maxfive

First things first: Kommunikation schafft Vertrauen und verbindet Menschen! Unsere Moderator:innen sind täglich on air und begeistern Hörer:innen in ganz Europa. Genau aus diesem Grund steht die Weiterbildung von Stimme und Kommunikationsfähigkeit bei MAXFIVE immer an oberster Stelle.

Thema:

atem
kommunikation
körpersprache
Stimme
Trainings

Als Expert:innen für Kommunikation geben wir unser Wissen gerne weiter: Unsere Trainings stehen allen Menschen zur Verfügung, die lernen und sich weiterbilden möchten! Um souverän und authentisch auf allen Kanälen zu kommunizieren, arbeiten wir seit rund 20 Jahren mit namhaften Trainer:innen zusammen. Einer davon ist Alexander Kurzwernhart, der „Trainer der Profis“.

Wir haben mit dem Kommunikationsexperten über die Inhalte der unterschiedlichen MAXFIVE Trainings und die Bedeutung von Körpersprache, Atmung und Stimme gesprochen:

Wie können sich die Teilnehmer:innen die Trainings vorstellen? Was erwartet sie?
Die Trainings werden individuell auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden zugeschnitten. Es ist mir wichtig, dass es sich dabei nicht um eine klassische Lehrer-Schüler:innen-Beziehung handelt – ich verstehe mich vielmehr als respektvollen und unterstützenden Begleiter auf dem Weg zu den vereinbarten Trainingszielen. Offenheit, Wertschätzung, Vertraulichkeit und eine konstruktive Trainings-Atmosphäre sind dabei wichtige Grundpfeiler.

 

Alle Maßnahmen (Übungen, Blitzinputs, Methoden, Rollenspiele etc.) sind speziell auf die Teilnehmenden abgestimmt. Im Mittelpunkt stehen die Trainees!

An wen richten sich die MAXFIVE Trainings?
Die Trainings richten sich an alle Menschen die kommunizieren, sprich an jeden von uns! Besonders wichtig ist das, wenn Sie Kundenkontakt haben, ein Team leiten oder mit Lieferant:innen sprechen und in jeder Situation stimmig und authentisch auftreten möchten. Es geht darum Botschaften auf den Punkt zu bringen und Menschen von sich zu überzeugen. Diese Fähigkeiten sind sowohl im Berufsleben als auch im Alltag unerlässlich!

Warum ist Körpersprache im Alltag so wichtig?
Im privaten wie auch im beruflichen Bereich gilt: „Der erste Eindruck zählt – und der letzte Eindruck bleibt.“ Jeder von uns ist dem sogenannten Pygmalion-Effekt ausgesetzt. Das bedeutet bildlich gesprochen: Wie wir körpersprachlich in den Wald hineinrufen kommt es auch zurück. Wer seine Körpersprache bewusst einsetzen kann, verfügt über ein machtvolles Tool und kann selbst herausforderndste Kommunikationssituationen souverän meistern.

Was passiert, wenn wir richtig atmen?
Da passiert eine ganze Menge, im Körper und auch im Kopf! Wir können uns mit Atemtechniken auf Ziele fokussieren oder uns mit Atemübungen entspannen. Richtiges Atmen gibt mir auch die Möglichkeit meine Stimme gezielt und stressfrei einzusetzen. Die Folge: Wir können Inhalte klar, verständlich und ruhig kommunizieren. Gerade in Change-Prozessen, bei Konflikten oder in anderen herausfordernden Situationen ist das eine große Hilfe.

Was sind in Zeiten von Youtube-Tutorials und TikTok, in denen überall Tipps & Tricks übermittelt werden, die Vorteile eines persönlichen Trainings?
Ich vergleiche das immer mit Sport: Natürlich kann mir jemand erklären, wie ich die Streif in Kitzbühel im Renntempo runterfahren kann. Dennoch wäre für mich als guter Skifahrer spätestens bei der Mausefalle Schluss. Ähnlich verhält es sich mit der Körpersprache: So wie im Sport müssen Abläufe immer wieder geübt werden, nur dann werden sie verinnerlicht und passieren sie in Folge automatisch. Das Prinzip lässt sich auch auf die Kommunikation übertragen.

 

Der Kommunikationsexperte Marshall B. Rosenberg bringt es sehr treffend auf den Punkt: „It´s simple but not easy“. Tutorials, Reels und Stories können unterstützen, inspirieren und Anstöße liefern. Für die erfolgreiche Anwendung brauchen wir aber ehrliches Feedback, praktische Übungen und individuelle Lösungen. Das bietet nur ein persönliches Training, das aus meiner Sicht aber durchaus auch Online-Elemente enthalten kann.

Was wird den Teilnehmer:innen für die Zukunft mitgegeben?
Alle Trainings, die mit Kommunikation, Stimme und Atem zu tun haben, unterstützen in hohem Maße dabei, berufliche Ziele zu erreichen. Sie sind damit wesentliche Bausteine auf dem Weg zum Erfolg. Die Trainings sind aber auch eine Reise zu sich selbst. Sie unterstützen in den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung, Auftreten, Wirkung, Image und Charisma. Stimmiges Auftreten begeistert, beeindruckt und reißt mit.

Die MAXFIVE Trainings:

4 steps zum maxfivemusicgenuss

Trainings mit unseren Trainer:innen bieten wir österreichweit an. Je nach Bedarf können Sie stundenweise, eintägige oder mehrtägige Trainings buchen – für sich, aber auch eine Gruppe von z.B. Mitarbeiter:innen! Sie haben Interesse? Schreiben Sie uns heute an office@maxfive.com – Sie erhalten ein individuelles Angebot!

Über Alexander Kurzwernhart: Der Absolvent des renommierten Max-Reinhardt-Seminars in Wien ist seit über zwei Jahrzehnten im Bereich der Erwachsenenbildung tätig und bietet Präsentations-, Medien-, Sprech-, Atem- und Körpersprachentrainings an. Zu seinen Kund:innen gehören erfolgreiche Moderator:innen, Unternehmen wie die REWE International AG und NGOs. Da Beste: Jede und Jeder kann an Alexander Kurzwernhart’s Trainings teilnehmen!

 

Ähnliche Artikel

„Retail-tainment“

Wenn der Einkauf zum Erlebnis wird

Maxfive

RAW TOUCH

Retail Robots

Die Vision des automatisierten Handels

Maxfive

RAW TOUCH

Gute Geschäfte

Einkaufen direkt in den Geschäften muss ein emotionales Erlebnis werden.

Maxfive

RAW TOUCH

Playful Stores

Mit Verspieltheit dem Handel neues Leben einhauchen

Maxfive

RAW TOUCH